Weitere 80 Ketsch-1 DRIPS mit 10% Nachlass

Werde erfolgreich mit Rechnerleistung

Weitere 80 Ketsch-1 DRIPS mit 10% Nachlass

Unser Rechenzentrum in Ketsch wächst langsamer als geplant – aber stetig!

Auch wir sind von weltweiten Lieferproblemen und zunehmender Unsicherheit in den Lieferketten nicht verschont worden. Durch die aktuelle Teuerung vieler Produkte sehen wir hier auch noch nicht das Ende dieser Probleme. Dennoch konnten wir einen weiteren Projektschritt erfolgreich abschließen: unser sogenannter Core-Room ist fertig und wir konnten ein zweites Rack in Betrieb nehmen.

Als Core-Room bezeichnen wir ein Rechenzentrum im Rechenzentrum. Dort laufen quasi alle Fäden zur Verwaltung und Überwachung zusammen. Diesen Bereich dürfen nicht einmal Kunden betreten, die Anlagen in unserem Rechenzentrum nutzen. Der Core-Room ist sozusagen das Heiligtum des Rechenzentrums Ketsch-1.

Wie im letzten Newsletter angekündigt, wird es in absehbarer Zeit keine weiteren Rabatt-Aktionen mehr geben, daher ist der Ketsch-1 DRIPS aktuell das einzige Produkt, welches mit 10% Nachlass gekauft werden kann. Dies hilft uns, das erste eigene Rechenzentrum weiter voranzubringen. Die dadurch sinkenden Kosten für die Erzeugung von Rechenleistung hilft dann allen Teilnehmern, mehr Ertrag zu erwirtschaften. Diesen Vorteil teilen wir vorab mit Euch, indem wir das Produkt 10% vergünstigt anbieten. Die ersten 80 Ketsch-1 DRIPS sind im laufe dieser Woche ausverkauft. Perfektes Timing also, dass nun das zweite Rack steht!